An den ‘Beobachter aus der Östlichen Schweiz’

Bald rufst Du nun, auch Zwingli hab’ gelogen!
Die Hand auf’s Herz!–und sag uns treu und wahr,
Ob Du nicht streitest mit der Feinde Schaar,
Die gegen Zwingli einst in Kampf gezogen!

Ist Dein Gewissen in ein Nichts verflogen?
Hast Du vergessen, was einst Zürich war?
Du kämpfest, wenn die Hölle in Gefahr:
Doch für die Wahrheit hast Du keinen Bogen!

Solch’ Wort, wie Deins, hat Zürich nie vernommen;
Gar weit ist es mit Zwingli’s Staat gekommen:
So klein anjetzt, und einst so stark und gross!

Erschiene noch einmal der kühne Streiter,
Als einem ‘radikalen Lichtverbreiter’
Würd’ ihm zu Theil ein zweiter Todesstoss.

[Donner, 1935]